Kontaktformular     Kreditanfrage
Archiv

Existenzgründungsberatung – Orientierung in der Vorgründungsphase

Existenzgründer haben in der Vorgründungsphase zu den unterschiedlichsten Themen zahlreiche Fragen und benötigen daher einen Ansprechpartner, der sie mit individueller und professioneller Beratung unterstützen kann. Der Wächtler Unternehmersupport hat für Gründungswillige, die Interesse an einer Existenzgründungsberatung haben, ein Merkblatt zusammengestellt, das über mögliche Inhalte sowie den Ablauf und die Kosten informiert.

Existenzgründer machen sich häufig in einem Bereich selbständig, in dem sie sich gut auskennen und bereits berufliche Erfahrungen gemacht haben. Die fachlichen Qualifikationen stellen daher bei den meisten Existenzgründungen in aller Regel keine Schwierigkeit dar. Bei den unternehmerischen Kenntnissen und Erfahrungen stellt sich die Situation hingegen anders dar. Selbst Spezialisten mit umfassender Berufserfahrung haben bei vielen Themen, die für eine erfolgreiche Selbständigkeit wichtig sind, Klärungsbedarf in Bezug auf ihre individuelle Gründungssituation.

Als Existenzgründungsberatung und Unternehmensberatung für selbständige Unternehmer ist der Wächtler Unternehmersupport bestens mit den Themen vertraut, die für Existenzgründer von Bedeutung sind. Mit vielen dieser Themen setzen sich Existenzgründer entsprechend Ihrer Interessenlage und eigenen Stärken auseinander, andere Themen bleiben hingegen häufig unberücksichtigt. Manche Wissenslücken werden Existenzgründern somit erst dann bewusst, wenn sie sich das erste Mal in strukturierter Form mit Ihrer Selbständigkeit auseinandersetzen, z.B. über eine professionelle und individuelle Existenzgründungsberatung.

Um das Gründungsvorhaben in die erforderliche Struktur zu bringen, bietet der Wächtler Unternehmersupport jedem Existenzgründer in der Vorgründungsphase einen individuellen Gründerfahrplan und einen Check-up der Geschäftsidee an. Die einzelnen Stationen auf dem Weg zur Selbständigkeit werden für den konkreten Einzelfall aufgezeigt und die Geschäftsidee wird einer ersten Überprüfung unterzogen. Wissenslücken können so rechtzeitig entdeckt und Lösungsvorschläge gezielt angeboten werden.

Diese und weitere Themen stellt der Wächtler Unternehmersupport in seinem Merkblatt zur Existenzgründungsberatung vor.

Für eine Existenzgründungsberatung in der Vorgründungsphase gibt es unterschiedliche Förderprogramme, über die Gründungswillige einen Beratungskostenzuschuss von teilweise bis zu 90 Prozent der Beratungskosten erhalten können.